Julia Jansen

WORKS

Spots 10, 2017
Öl auf Baumwolle / oil on cotton
180 x 140 cm

Relief Kuben 3, 2017-18
Öl auf Baumwolle / oil on cotton
100 x 60 cm

Julia Jansen_BirkeNegativ_2014_OilOnCotton180x140

Birke negativ, 2014
Öl auf Baumwolle / oil on cotton
180 x 140 cm

Julia Jansen_Trauben1_2019_OelAufLeinwand_100x60

Trauben 1, 2019
Öl auf Leinen / oil on linen
100 x 60 cm

Julia Jansen_Trauben2_rot_2019_OelAufLeinwand_100x60

Trauben 2, 2019
Öl auf Leinen / oil on linen
100 x 60 cm

Linien grün 1, 2020
Öl auf Leinen / oil on linen
60 x 110 cm

Linien grün, 2020
Öl auf Leinen / oil on linen
100 x 100 cm

Plissee grün 2, 2020
Öl auf Leinen / oil on linen
80 x 80 cm

EXHIBITIONS

BIOGRAPHY

1972 geboren in Bonn / born in Bonn

1993-1998 Studium an der / studies at Staatlichen Hochschule für Bildende Künste, Städelschule, Frankfurt a. M. bei                                Prof. Bayrle

1995 School of the Art Institute, Chicago/ USA

1997-1998 Slade School, UCL, London/ Engl.

1999-2001 de Ateliers, Amsterdam/NL

lebt und arbeitet in St. Augustin/ lives and works in St. Augustin


Einzelausstellungen / Solo Shows

2018
Shirley Lumina Claire, Thomas Rehbein Galerie, Köln

2016
Julia Jansen, Internistisch-kardiologische Gemeinschaftspraxis Westend, Frankfurt a.M.

2015
Julia Jansen, DEAR FUTURE ME, Brussels, BEL
nach dem leben ohne Zeit, Galerie Martina Detterer, Frankfurt a.M.

2013
Gloria Ozeana America, Städtisches Museum Engen

2012
Julia Jansen, Thomas Rehbein Galerie, Köln
licht und liebe, Galerie Martia Detterer, Frankfurt a.M.

2008
geiz und grausamkeit, Galerie Martina Detterer, Frankfurt a.M.
Kunst-Stücke 02, Advotec, Gießen (zusammen mit Dirk Krecker)

2007
Julia Jansen, Thomas Rehbein Galerie, Köln

2006
Julia Jansen. Malerei, Roland Galerie, Köln
Julia Jansen ‚I love Landwirtschaft’, Galerie Martina Detterer, Frankfurt a.M.

2005
Julia Jansen – Neue Bilder, Galerie S 65, Köln
I love Landwirtschaft, Wissenschaftszentrum Bonn
Matti Braun/ Julia Jansen, Reichsabtei Aachen- Kornelimünster

2004
Förderkoje Art Cologne, Galerie S 65, Köln
Julia Jansen, Deutsche Bundesbank (Perspektiven heutiger Malerei), Frankfurt a.M.
Julia Jansen, Ausstellungsgruppe des Kunsthistorischen Instituts der Universität Bonn

2003
Förderkoje Art Brussels, Galerie S 65, Aalst / Köln
Meat is murder, Galerie Martina Detterer, Frankfurt a.M.
Julia Jansen, Galerie S65, Köln

2002
Art Concern, Kortrijk, BEL

2001
Silver dreams, golden reality, Galerie Martina Detterer, Frankfurt a.M.

1998
Julia Jansen, rraum, Frankfurt a.M.


Gruppenausstellungen / Group Shows

2020
Sweet Nothing Sweet, K.I.S.S. – Kunst im Schloss Untergröningen e.V.
EASYMAGIC123, Baustelle Schaustelle, Essen und Düsseldorf
Hunger nach Bildern, Thomas Rehbein Galerie, Köln

2019
Stubenausstellung 19, Kunstraum Dietz, Köln

2018
Stubenausstellung 18, Kunstraum Dietz, Köln

2017
Alles! Geben, B. Emsbach, C. Mayer, S. Mann, J. Jansen, V. Stanojev ua., art tempi communications, Köln
200 Jahre Städelschule- 200 Künstler, Galerie Perpetuel, Frankfurt a.M.

2016
Thomas Buck, Julia Jansen, Ulrich Meister, Galerie Martina Detterer, Frankfurt a.M.
Delusions of landscape, Galerie Christa Burger, München

2015
maria anisimowa, sevda chkoutova, julia jansen, enrico nagel, roland schappert, Galerie Martina Detterer, Frankurt a.M.

2014
kleine formate, Galerie Martina Detterer, Frankfurt a.M.
Stubenausstellung, Volksgartenstraße 26, Köln
20 Jahre WeldeKunstpreis –Eine Retrospektive, Stadtgalerie Mannheim

2013
Hasenmilch, Galerie Christa Burger, München
Stubenausstellung, Kunstraum Dietz, Köln

2012
Stubenausstellung, Kunstraum Dietz, Köln
kleine formate, Galerie Martina Detterer, Frankfurt a.M.

2011
Stubenausstellung, Kunstraum Dietz, Köln
Gästezimmer, Atelierfrankfurt, Frankfurt a.M.

2010
kleine formate, Galerie Martina Detterer, Frankfurt a.M.

2009
10 jahre kleine formate, Galerie Martina Detterer, Frankfurt a.M.

2008
kleine formate, Galerie Martina Detterer, Frankfurt a.M.
My Generation – 2, Kunstverein Familie Montez, Frankfurt a.M.

2007
Galerie S65, Aalst, BEL
Kunst 07, Zürich, CH

2006
Kunst in Frankfurt, AusstellungsHalle Schulstr. 1 A, Frankfurt a.M.
Atelierfrankfurt. Open Doors, Frankfurt a.M.

2005
Julia Jansen und Matti Braun, Ehem. Reichsabtei Aachen-Kornelimünster, Aachen
150 Jahre Galerie Martina Detterer, Galerie Martina Detterer, Frankfurt a.M.

2004
kleine formate, Galerie Martina Detterer, Frankfurt a.M.
Julia Jansen, Kunsthistorisches Institut der Universität Bonn
Landschaften, Galerie S 65, Köln

2003
kleine formate, Galerie Martina Detterer, Frankfurt a.M.
Künstlerforum, Bonn

2002
Nachtstudio, Atelierhaus Bonn (mit Julia Hübner)
Dorothea von Stetten-Kunstpreis, Kunst Museum Bonn
Early Works. De Ateliers 1998 – 2002, de Ateliers, Amsterdam, NL

2001
Kleine Formate, Galerie Martina Detterer, Frankfurt a.M.
tracing my white horse, Consortium, Amsterdam, NL

2000
MeisterschülerInnen, Hirschberg
„…paint on paint…“, Galerie Martina Detterer, Frankfurt a.M.
Premio del Golfo, Museo del Arte Contemporanea, La Spezia, I
Julia Jansen/ Grace Ndritu, de Ateliers, Amsterdam, NL

1999
Bon Direct V, Bonner Kunstverein, Bonn
Kunststudenten stellen aus, Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn

1998
kiss ffm, KX, Kunst auf Kampnagel, Hamburg
Stuttgart, 17.7.1956-Salem (Wis.)/ USA, 3.3.1977″, Portikus, Frankfurt a.M.

1997
DownTown, Städelsches Kunstinstitut, Frankfurt a.M.
6×6, Kunsthistorisches Museum, Kaliningrad, GUS


Stipendien/Preise / Scholarships/Awards

1997 Erasmusstipendium, UCL, UK
1999 de Ateliers-Stipendium, Amsterdam, NL
2000 Ankaufspreis, Premio del Golfo, La Spezia, I
2004 Förderpreis des Landes NRW für junge Künstlerinnen und Künstler

SELECTED PRESS

Catalogues and Publications
Selection

2013
Julia Jansen. Gloria, Ozeana, America, Ausst.-Kat., Städtisches Museum Engen + Galerie, Engen

2004
Kultur in NRW. Der Förderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen für junge Künstlerinnen und Künstler 2004, Hg. Ministerium für Städtebau und Wohnen, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf

2002
Early Works. De Ateliers 1998 – 2002, Stichting Ateliers 63, Amsterdam
Dorothea von Stetten-Kunstpreis 2002, Hg. Kunstmuseum Bonn, Bonn

2000
bon direct, Bonner Kunstverein, Bonn
Kunststudenten stellen aus, Kunst- und Ausstellungshalle der BRD, Bonn
Premio del Golfo, La Spezia, Italien

1999
Witjas. Künstler-Workshop Kaliningrad. Stadt- und Kulturlandschaft, Deutsche
Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit et al., Kaliningrad

1997
downtown, Städelschule Frankfurt a.M.

Artikel / Articles
Auswahl / Selection

Scheltwort, Sabine, Thomas Rehbein Galerie: Julia Jansen. Shirley Lumina Claire, kunst-mag.de, 5. Februar 2018

Heidrun Wirth, Barock aus der Nebelmaschine- Neue Arbeiten von Julia Jansen bei Thomas Rehbein, in: Kölnische Rundschau, 30.01.2018

Rossner, Christel, Ausstellung: Animation des Unbelebten, www.suedkurier.de, 23.07.2013

Julia Jansen „Gloria Ozeana America“ im Städtischen Museum Engen + Galerie, www.engen.de, 24.06.2013

Schütte, Christoph, Verkleidung. Julia Jansen bei Detterer, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 24.04.2012

Badke, Christine, Tropisch, exotisch, verführerisch. Bilder von Julia Jansen in der Galerie Thomas Rehbein, in: Kölner Stadt-Anzeiger, 18.01. 2007

Schütte, Christoph, Drei Zimmer, Küche, Bad, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 28.2.2006

Crüwell, Konstanze, Palmen und Schneelandschaft, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 10.5.2004

Daners, Peter, Kunst ohne Kitsch, in: Bonner Rundschau, Januar 2004

Christina zu Mecklenburg, Kämpfende Kutter und ein Hase im Stroh, in: General-Anzeiger (Bonn), 22.1.2004

Schütte, Christoph, Gesichter in kalten Platten, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, April 2003

Danicke, Sandra, Klops mit Gesicht, traurig vom Holzbrettchen blickend, in: Frankfurter Rundschau, April 2003

Leske, Marion, Profitable Palette, in: Focus Money, 19, Dezember 2002

Walter, Cordula, Dabei Sein ist Alles, in: Stadt-Revue (Köln), November 2002

Harenbrock, Petra, Abbild und Wirklichkeit, in: Bonner Rundschau, 23.7.1999

Stadel, Stefanie, Der schräge Blick auf die Tapete, in: General Anzeiger (Bonn), 21.7.1999

Arendt, Jörg Rüdiger, Aura des Materiellen, in: Schnüss (Bonn), Juli 1999

Wunderlich, Stefan, Julia Jansen, in: Büchner. Kulturanzeiger Rhein-Main und Umgebung (Frankfurt a. M.), Februar 1999

Seidel, Martin, Der stete Hang zur Leichtigkeit, in: General Anzeiger (Bonn), 30./31.1.1999

Danicke, Sandra, Das irre Superlicht des Campingzelts, in: Frankfurter Rundschau, 3.4.1998

Jouhar, Jasmin, Glück im Kellerwinkel und Schaukelpferde im Blut, in: Frankfurter Rundschau, 14.2.1998

Cboúoähaÿ Çoha (Moscow/ Rus.), 28.8.1997

Nisnewitsch, Boris, He Ïpocto Äyøy Ãopoäa Otkpúitú, in: Kaliningradskaja Prawda, 3.9.1997

Krautter, Martin, Kunst auch auf T-shirts, in: Offenbacher Post, 13.2.1996