Leif Trenkler

WORKS

Silence, 2020
Öl auf Holz / oil on wood
80 x 60 cm

Airport, 2019
Öl auf Holz / Oil on Wood
50 x 70 cm

Ruine am Rhein, 2018
Öl auf Holz / oil on wood
60 x 50 cm

Parklandschaft, 2018
Öl auf Holz / oil on wood
60 x 50 cm

An der Semois, 2018
Öl auf Holz / oil on wood
92 x 73 cm
(sold)

Früh am morgen in Yellow Valley, 2018
Öl auf Holz / oil on wood
100 x 150 cm

Das versteckte Haus im Dschungel, 2019
Öl auf Holz / oil on wood
195 x 130 cm

Early Bird, 2019
Öl auf Holz / oil on wood
195 x 130 cm

EXHIBITIONS

BIOGRAPHY

1960 geboren / born in Wiesbaden

1984-86 Städelschule Frankfurt/M.
1986-87 Kunstakademie Düsseldorf
1988-90 Städelschule Frankfurt/M. bei / with Thomas Bayrle, Christa Näher und Jörg Immendorff

lebt und arbeitet in Köln / lives and works in Cologne

 

Einzelausstellungen / Solo shows (Auswahl / Selection)

2019
nature blossom, Thomas Rehbein Galerie, Köln

2018
Intergradient Elements, Galerie Von & Von, Nürnberg

2017
Sonne, Wind und Wasser, Art Gallery Wiesbaden

2016
La Bonaccia, Galerie Karl Pfefferle, München
Swinging Planet, Jochen Hempel, Leipzig

2015
Indian Sky, Katz Contemporary, Zürich (CH)
Weekend, Art Gallery Wiesbaden

2014
Leif Trenkler. Opal Colour Day, Galerie Karl Pfefferle, München

2013
Leif Trenkler. Oh, Child of Paradise, Art Gallery Wiesbaden

2012
Possible à chaque Instant, Galerie Karl Pfefferle, München
L’heure bleue, Katz Contemporary, Zürich, Schweiz

2011
Neue Arbeiten, Art Gallery Wiesbaden

2010
Leif Trenkler, Galerie Dogenhaus, Leipzig
Galerie Ulf Saupe Berlin, (mit Georg Dokoupil)
Ich liebe deine langen Augen / I love your long eyes, Galerie Karl Pfefferle, München
Leif Trenkler. Tit for Tat, Thomas Rehbein Galerie, Köln

2009
Vivarium, Galerie Karl Pfefferle, München

2008
Art Gallery Wiesbaden
Gallery Dirimart, Istanbul (TUR)

2007
Leif Trenkler. Hotel Jupiter, Galerie Patrick Ebensperger, Graz (AUT)

2006
Leif Trenkler – Stereoblick, Kunstverein Wolfenbüttel
Malerei, Dogenhaus Galerie, Leipzig (mit Ina Bierstedt)
Das Nichtkühl, Kunstverein Bremerhaven
Drolling Days, Kunstverein Augsburg

2005
Coloured Report, Galerie Karl Pfefferle, München
Art Gallery Wiesbaden (mit R. Gelbert)
Nassauischer Kunstverein, Wiesbaden
Galeria AAA, Ascona (CH)

2004
Thomas Rehbein Galerie, Köln
Galerie Karl Pfefferle, München

2003
Galerie DWLV, Vevey (CH)

2001
Galerie Karl Pfefferle, München

2000
Portfolio Kunst AG, Wien (AUT)
Thomas Rehbein Galerie, Köln
Carola Weber Galerie, Wiesbaden
IRO & Partners, Salzburg (AUT)

1998
Zusammenhänge, Galerie Pfefferle, München (mit Siegfried Anzinger)
Galerie François Rivier, Vevey (CH)
Luftstation Reality, Kunstforum Schwäbisch-Hall

1997
Kreuzgang im Kameliterkloster, Frankfurt/M. (Katalog)
Future Perfect, Galerie Pfefferle, München

1996
Leif Trenkler/Roberto Cabot, Galerie Thomas Rehbein, Köln

1995
Galerie Jan Mot & Oscar van den Boogaard, Brüssel (BEL)
Über Malerei, Galerie Pfefferle, München
Galeria Leyendecker, Santa Cruz, Teneriffa (ESP) (mit R. Cabot)

1994
Galeria Leyendecker, Santa Cruz de Tenerife (ESP)
Galerie Tony Wüthrich, Basel (CH)
Galerie Thomas Rehbein, Köln

1993
Galerie Jan Mot & Oscar van den Boogaard, Brüssel (BEL)
Tafelbilder, Galerie Thomas Rehbein, Köln

1992
Galeria Leyendecker, Santa Cruz de Tenerife (ESP)
Thomas Rehbein, Hohenzollernring, Köln; anlässlich der Art Cologne (mit R. Cabot)

 

Gruppenausstellungen / Group shows (Auswahl / Selection)

2019
Alles neu macht der Mai, Galerie Michael Heufelder, München

2018
Angry Boys, Kunstforeningen Det Ny Kastet, Thisted (DK)

2017
Wahnsinn, Kunstgruppe Köln
OneHundredAndOneWorks, Tony Wuethrich Galerie, Basel (CH)
Privacy, Galerie Elisabeth & Klaus Thomas, Wien (AUT)
Idylle 2, Galerie Ralf Lake, Oldenburg
Contradictions, Galerie Miro, Prag
11 in 4, Galerie VON & VON, Nürnberg

2016
Siegfried Anzinger – Dejan Spasovski – Leif Trenkler, Jagla Ausstellungsraum, Köln
The Snoring Princess, Kunstgruppe Köln
Springtime, Galerie Ralf Lake, Oldenburg
Swinging Planet, Galerie Jochen Hempel, Leipzig

2014
Summershow, Galerie Jochen Hempel, Leipzig
Der intime Blick, Schlossmuseum Murnau
On&On&On, Kunstgruppe Köln
Kaletsch, Theodor, Trenkler, Gallery Le Cœur, Köln

2013
20 Jahre Tony Wuethrich Galerie, Basel (CH)
Painting of today! Neue Positionen in der Malerei, ArtSpace RheinMain, Offenbach
17/13, Kunstgruppe Köln

2012
Full House, Kunstgruppe Köln
Alles Wasser, Galerie Mikael Andersen, Berlin

2011
Portrait, Atelier Vis-a-Vis, Eresing
Salon der Gegenwart, Elbhof, Hamburg
Encounters, Galerie Bugdahn und Kaimer, Düsseldorf
Too much, Kunstgruppe Köln

2010
Ein Hauch von Eden, Meisterwerke und internationale Positionen, Samuelis Baumgarte Galerie, Bielefeld
Summergroup Show, Galerie Dogenhaus, Leipzig
Von Mir Aus, Kunstgruppe Köln
Und immer fehlt mir etwas und das quält mich, Kunstgruppe Köln

2009
Opening Show, Galerie Ulf Saupe, Berlin
Portraits, Faces & People, Katz Contemporary, Zürich

2008
Dokoupil & Trenkler, Galerie Scala, Berlin
Café Contact. Künstlerbordell #3, Kunstgruppe Kunstverein Köln e. V:, Köln

2007
…und immer fehlt mir was, und das quält mich, Werkstadt Graz Werkstadt Graz, Graz (CH)
Collectors Year End, Artcore Gallery, Toronto, ON (CAN)
Malerei der Gegenwart. Zurück zur Figur, Kunsthaus Wien (AUT)
Painting now! Back to figuration, Kunsthal Rotterdam (NL)
Wide Views 2, Margarete Roeder Gallery, New York City, NY (USA)
Malerei der Gegenwart, Museum Franz Gertsch, Burgdorf (CH)

2006
Be All Eyes, Tony Wuethrich Galerie, Basel (CH)
Ina Bierstedt und Leif Trenkler, Jochen Hempel, Leipzig
Zurück zur Figur, Kunsthalle der Hypo-Stiftung, München
Trenkler trifft Gironcoli, Galerie Karl Pfefferle, München

2005
Xenia Hausner, Konrad Adam, Leif Trenkler, Alfredo Barsuglia – Paintings,
Galerie Patrick Ebensperger, Graz (CH)
Malerei, Galerie Ruth Leuchter, Düsseldorf
Wide Views 1, Margarete Roeder Gallery, New York, NY (USA)
Blumige Zeiten, Frankfurter Kunstkabinett, Frankfurt

2004
Hülle + Idylle, Galerie Gabriele Rivet, Köln
Für die Konstruktion des Unmöglichen, European Kunsthalle, Köln
doku/fiction, Kunsthalle Düsseldorf, Düsseldorf

2003
Kunst-Mode, Galerie Karl Pfefferle, München

2002
Schöne Aussicht, Herr Schweins, Galerie Otto Schweins, Köln
Desire, Museo del Arte Moderna, Bologna (IT)
Fil Rouge, Galerie Rene Steiner, Erlach (CH)

2001
Desire – Zeichnung und Fotografie, Ursula Blickle Stiftung, Kraichtal (kuratiert von Peter Weiermair, Bologna)
Madonna, Medusa Alpen Adria Galerie Klagenfurt (AUT)
Figuration, Imagination, Galerie Tony Wüthrich, Basel (CH)

2000
Madonna Medusa, Kulturhaus Kapfenberg (AUT)
Madonna Medusa, Kulturhof Neuhofen (AUT)
PORTRAITARTIG: 16 Positionen. Zeichnungsausstellung kuratiert von R. Schappert,
Thomas Rehbein Galerie, Köln
Photographien, Galerie Tony Wüthrich, Basel (CH)
Gegen den Strich. Fotoarbeiten aus der Sammlung Heinrich Miess, Museum Ludwig, Köln
Codici Virtuali, Salara, Bologna (ITA)
De Ontworpen Figur, Dordrechts Museum, Dordrecht (NL)
Vitual Codes, Salara, Bologna (ITA)

1999
der siebte himmel, Christuskirche Köln
Alias, Thomas Rehbein Galerie, Köln
7 opinions, Galerie Francois Rivier, Vevey (CH)

1998
Burgenländische Landesmuseen, Eisenstadt (AUT)
Von Picasso bis Rehberger, Galerie Karl Pefferle, München
Galerie François Rivier, Vevey (CH)

1997
Von Kopf bis Fuss, Ursula-Blickle-Stiftung, Kraichtal (Kurator Peter Weiermair);
Kunstraum Innsbruck (AUT)

1996
La Folie du Voir, Galerie Guillaume Daeppen, Basel (CH)
Natur?, Kunst und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn
Remember, Hohenthal und Bergen, Köln

1995
De Vorstelling, Exposorium Vrije Universiteit, Amsterdam (NL)
Cosi Fan Tutti I, Galerie Christine König, Wien (AUT)
Zatisi, Galerie NA Bidylku, Brno (CZE) (Katalog)
Neue Räume, Galerie Thomas Rehbein, Köln
Künstler für Artenschutz, Haus der Kunst, München
Works on Paper, Galerie Tony Wüthrich, Basel (CH)

1994
Metier und Medium, Kunstbunker, München (Kurator R. Metzger)
Malerei in Frankfurt 94, Kunstverein Frankfurt/M.
Europa 94; Junge europäische Kunst in München,(Katalog)
La Maquina del Tiempo, Caja General Deahorros, Santa Cruz, Teneriffa (ESP)
La Maquina del Tiempo, Galleria Buades-Quintana, Madrid (ESP)

1993
Selbstportraits, Galerie Thomas Rehbein, Köln
Bodies of Work, Philip Pocock, Köln
A Corps Perdu, Galerie Guillaume Daeppen, Basel (CH)

1992
Galerie Thomas Rehbein, Köln

SELECTED PRESS

Catalogues and Publications
Selection

2017
Contradictions, Katalog Galerie Miro, Prag (CZE)

2014
Der intime Blick (Bilder von Stille und Nähe), Katalog, Schlossmuseum Murnau

2011
Salon der Gegenwart, Kerber Verlag

2009
Leif Trenkler. Ich liebe deine langen Augen / I love your long eyes, Katalog, Prestel Verlag, München, Hrsg. Dr. Martin Tschechne

2008
Hula-Hoop. Leif Trenkler, Ausstellungskatalog, Istanbul (TUR)

2006
Lange, Christiane/Matzner, Florian (Hg.), Zurück zur Figur. Malerei der Gegenwart, Ausstellungskatalog, Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung, München

2005
Leif Trenkler, Ausstellungskatalog, Nassauischer Kunstverein Wiesbaden

2004
doku/fiction. Mouse on Mars reviewed & remixed, Ausstellungskatalog, Kunsthalle Düsseldorf

2000
Codici Virtuali. Sintesi di un’indagine dei linguaggi pittorico – fotografici, Ausstellungskatalog, Salara, Bologna, Italien

1998
Luftstation Reality. Leif Trenkler, Ausstellungskatalog, Kunstforum Schwäbisch Hall.

1997
Leif Trenkler. Traumhaft, Ausstellungskatalog, Galerie des Karmeliterklosters Frankfurt

1996
Space Bebis. Leif Trenkler, Ausstellungskatalog, Thomas Rehbein Galerie, Köln
Collezione Permanente, Katalog, Museo D’Arte Paolo Pini, Mailand, Italien

1994
Europa „94. Junge europäische Kunst in München, Ausstellungskatalog, München

1991
Leif Trenkler, Ausstellungskatalog, Schloss Friedewald, Frankfurt

Artikel / Articles
Auswahl / Selection

Meyer, Lilith Greta, Lila Schatten auf dem Rasen, Kölner Stadt Anzeiger, 07.03.19, S. 20

Zompi, Elena, Magische Momente der Natur, Zeitkunst 02.2019

Haschtmann, Leila, 2019 in Ausstellungen, Zeitkunst Spezial, Januar 2019

Rudolf, Katharina, Wenn die Kunst für sich spricht, FAZ Kunstmarkt Art Brussels, 22.4.2017

Schendel, Luise, Pool und Kerker, www.sueddeutsche.de, 20.5.2016

Leif Trenkler, Kunstbulletin, 3/2015, S. 63

Berner, Irmgard, Entrückt in die Abstraktion, kunst:art41, Jan.-Feb. 2015, S. 2

Bachofen, Katrin, Magische Momente, Handelszeitung, 15.01.2015

Szczesniak, Paulina, Malerei in Zürcher Galerien. Pinsel her, Züritipp, 05.01.2015

Vogel, Evelyn, Annäherungen an die Wirklichkeit, Süddeutsche Zeitung, 10.10.2012

Sachs, Brita, Die Malerie lebt – in München, FAZ Kunstmarkt, 15.9.2012

Bachofen, Katrin, Magische Momente, Katz Contemporary, Zürich, Handelszeitung 12.4.2012

Wirth, Heidrun, Oberfläche mit Kratzern. Zug um Zug: Bilder von Leif Trenkler in der Galerie Rehbein, Kölner Rundschau, Nr. 36, Februar 2010

Tschechne, Martin, Atelierbesuch. Jan Vermeer in São Paolo, in: Weltkunst, Nr. 01, 2010

Fricke, Christiane, Wo der Flanuer fündig wird, Kölner Galerien, Handelsblatt Kunstmarkt, 29.1.2010

Krogemann, Bettina, Leif Trenklers Wasserbilder bei Pfefferle in München, in: Die Welt, Samstag, 7. März 2009

Weskott, Hanne, Man bedient sich. Leif Trenklers „Vivarium“ in der Galerie Pfefferle, Süddeutsche Zeitung, 29.01.2009

Ein Kölner mit Leipziger Handschrift, in: Wolfenbüttler Zeitung, Oktober 2006

Heise, Rüdiger, Kreativer Bilderklau. Hypo-Kunsthalle: Gegenwartsmaler kehren „Zurück zur Figur“, in: Abendzeitung, Juni 2006

Welter, Barbara, Frisch, frech und mutig. Die Hypo-Kunsthalle zeigt Malerei der Gegenwart: „ Zurück zur Figur“, in: TZ, Juni 2006

Krebs, Hans, Die Zeit wird angehalten. Malerei von Leif Trenkler als Ausstellung des Augsburger Kunstvereins im Holbeinhaus, in: AZ, Juni: 2006

Prestele, Charly, Bunt ist die Party, grau die Kehrseite, AZ, in: Juni: 2006

Kochs, Michael, Leif Trenkler und seine „Drolling Days“, edition : schwaben, Nr. 2/2006

Schiller, Wo sich Licht und Dunkelheit verbinden, in: AZ, Mai: 2006

Bastian, Günter, Störungen in der Landschaft. Leif Trenkler spielt in der Bremerhavener Kunsthalle perfekt auf der Klaviatur der Malerei, in: Nordsee-Zeitung, März: 2006

Trenkler-Bilder in der Kunsthalle, in: Nordsee-Zeitung, März: 2006

Ein Kanarienvogel als Wegweiser, in: Sonntagsjournal der Nordsee-Zeitung, März: 2006

Brandenburg, Ulrike, Ein Flug durchs Land der befreiten Zeit. Leif Trenklers Bild-Shop im Nassauischen Kunstverein: Irritation als Konzept, in: Wiesbadener Kurier, Juni: 2005

Kraatz, Stephan, …in der Zeitschleudermaschine, in: STUZ Mainz / Wiesbaden, Juni: 2005

Leif Trenkler. Verführung durch das Bild, in: Tessiner Zeitung, Juni: 2005

Deschka-Hoeck, Katharina, Picknick im Paradies. Gemälde von Leif Trenkler im Nassauischen Kunstverein Wiesbaden, in: FAZ, Mai: 2005

Seitenwechsel, Regisseure zeichnen und Künstler inszenieren sich in den aktuellen Bildbänden, in: Vogue, September: 2005

Zimmermann, Ingrid, Ein Wimpernschlag in der Unendlichkeit. Der Frankfurter Maler Leif Trenkler sucht Motive, die nicht zusammenpassen, in: Süddeutsche Zeitung, November: 2004

Galloway, David, Leif Trenkler. Thomas Rehbein Cologne, in: Artnews, November: 2004

Tepel, Oliver, Hallo Wände, Leif Trenkler: Sheltering Dark, in: spex, # 279 NO. 08, 2004

Styrie, Hanna, Abbenddämmern im Zillertal. Galerie Thomas Rehbein zeigt neue Bilder von Leif Trenkler, in: Kölnische Rundschau, Juli: 2004

Meister, Helga, Entdeckungsreise zur Kunst mitten in den Sommerferien, in: WZ, Juli: 2004

Hag, Thomas, Stationen einer Endlosschleife. Die Kunsthalle zeigt von der Band Mouse on Mars
inspirierte Kunst, in: Kultur in Düsseldorf, April: 2004

Malerei der Gefühle, in: Neue Rhein Zeitung, April: 2004

Peters, Gertrud, Die Kunst, Musik zu möblieren, in: Rheinische Post, April: 2004

Meister, Helga, Neue Klänge in der Kunst der Avantgarde, in: WZ, April: 2004

Schnorf, Mireille, Peintures de Leif Trenkler à Vevey. D’ étranges passants, in: Presse Riviers, März:
2003

Klier, Melanie, Die Eisen aus dem Feuer holen, in: Münchener Merkur: Februar: 2003

Fechter, Isabel, Kunst von 3000 Euro bis 270 000 Dollar. Malerei, Grafik und tonnenschwere Stahlplastiken: Ein Spaziergang durch Galerien in München, in: Welt, Februar 2003

Öffentliche Intimität, in: Süddeutsche Zeitung, Januar: 2003

Kein Platz für Träume. Fotografisch beeinflusste Malerei in drei Galerien, in: Süddeutsche Zeitung, Januar: 2003

Sonna, Birgit, Wie fremd ist mir mein Körper. Der faszinierende Sog der Bilder von Leif Trenkler, in:
Süddeutsche Zeitung, Februar: 2001

Leif Trenkler, in: Applaus Kulturmagazin, Februrar: 2001

Sachs, Brita, In Münchener Galerien: Menschen im Transit, in: FAZ, Februar: 2001

Horny, Tinga, Kreative Frauenpower, in: Handelsblatt, Februar: 2001

Lochner, Stephanie, Von Avalon in die Karibik, in: AZ Wochenende, Januar: 2003

Dressler, Christine, Himmelblauer Raum zum Abheben. Leif Trenker stellt in der Galerie Weber aus, in: Wiesbadener Kurier, November: 2000

Melten, Brigitta, Wie bonbonbunte Träume vom Fliegen, in: Rhein Main Presse, November: 2000

Wirth, Heidrun, Hinter glatten Oberflächen Zitate finden, in: Kölnische Rundschauf, Juli: 2000

Malen mit Fototechnik, in: Kölner Stadt-Anzeiger, Juli: 2000

Galerie Thomas Rehbein: Leif Trenkler, in: Kölner Stadt-Anzeiger, Juni: 2000

Peinture entre deux eaux et mondes incertains. Leif Trenkler inaugure la Galerie François Rivier, in: Le Temps, März: 1998

Díaz-Bertrana, Carlos, Leif Trenkler. Un proyecto para Atlántica, in: AtlAnticaA, no. 13, Primavera: 1996

Stephan-Chlustin, Anne, Die Kunst verlangt nach Engagement, in: Wiesbadener Kuriert, MÄrz: 1996

Krumpl, Sympathischer Fortschritt in die Vergangenheit, in: Der Standard, Februar: 1995

Hierholzer, Michael, Refugium des Privaten. Kunst in Frankfurt 1994: Malerei im Kunstverein, in: FAZ, Juli: 1994

A corps perdu, in: Baseler Zeitung, September: 1993